Freiluftsupermarkt München Freiham

FSM Muenchen Freiham_Foto Gabi Neeb

Integrative Stadtentwicklung – im Rahmen einer „Stadt aus Stroh“ integrieren wir in München Freiham in Kooperation mit der MGS (Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH) und unseren Partnern bauchplan ).(, dem Kartoffelkombinat und T. Cebulsky Schutzsuchende aus der benachbarten GU Mainaustrasse, Landwirte, Schulklassen und lokale Akteure in den Stadtentwicklungsprozess. Die Stadt aus Stroh gibt den Rahmen für den Freiluftsupermarkt 2016 mit Gemüseernte, Integrationsprojekten sowie einem breiten Teilhabe-Angebot.

Die Veranstaltungen im Überblick


Dancing in the rain mit der Expressbrassband! (Foto: Gabi Neeb)Auftaktveranstaltung „Pflanz & Tanz“ am 13. Mai 2016
Auf zur Landpartie! Gemeinsam setzten wir die Jungpflanzen und genossen den Tag mit kleinen Erfrischungen und Köstlichkeiten. Ausserdem wurde die Bühne des Sommers gebaut, eine öffentliche Plattform, die für den Sommer öffentlich genutzt werden kann! Mehr Impressionen

Heubar Visualisierung bauchplan fsmABGESAGT: „Heubar. Endlich frei!“ im Freiluftsupermarkt Freiham am 30. Juli
Aufgrund der Trauerwoche zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs am Olympia-Einkaufzentrum wird die Veranstaltung „Heubar“ am Samstag, 30. Juli, in Freiham abgesagt. Die Entscheidung der Stadt erfolgte in Absprache mit dem Team Freiluftsupermarkt bauchplan ).(, die urbanauten, Kartoffelkombinat Verein und T. Cebulsky.

13497987_582861405221441_1793739222648096339_o

Ernte gut. Alles gut? am 03. September 2016. Bei einem etwas anderem Erntefest konnte Schafswolle gefühlt werden, es gab Open Air Yoga, Bienenkunde, Ernteführungen, Umweltbildung für Kinder und Heupodium. Dazu Erfrischung an Heubar und -pool mit spätsommerlicher musikalischer Begleitung! Mehr Impressionen und das vollständige Programm gibt es hier!

GNF_9431 KopieStrohfeuer – Klang von Freiham am 09. Oktober 2016. Bei heißer Suppe und herbstlichen Klängen feierten wir den Ausklang der Saison. Gemeinsam wurden die Kartoffeln aus dem Boden gehoben und bei warmer Suppe und musikalischer Unterhaltung – für dieses Jahr – ein letztes Mal in die Freihamer Weite geblickt! Wir sagen Dankeschön! Zur Bildergalerie von Strohfeuer – Klang von Freiham


Freiluftsupermarkt München-Freiham 2016 | www.freiluftsupermarkt.de
Im Auftrag der Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung, führt bauchplan ).( mit seinen Partnern den urbanauten, dem Kartoffelkombinat Verein und Thorsten Cebulsky in der Saison 2016 insgesamt vier Veranstaltungen im Stadtentwicklungsgebiet Freiham durch. Der Münchner Freiluftsupermarkt, finanziert über Mittel des Bund-Länder-Städtebauförderprogramms „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“, bildet hierzu den festlichen Rahmen. Das Projekt ist eine Initiative von bauchplan ).( in Kooperation mit dem Stadtteilmanagement Neuaubing-Westkreuz.

Share

Comments are closed.