Sommerfest Freiham am 22. Juli 2017

Rund um den Freiluftsupermarkt an der Wiesentfelser Straße findet am Samstag, 22. Juli 2017, ein Sommerfest statt. Auf die Besucherinnen und Besucher wartet ab 11 Uhr bis in die Abendstunden ein unterhaltsames und zugleich informatives Programm

Im ersten Programmteil des Sommerfestes informieren Fachleute zu den Themen Artenschutz und Archäologie und in der „Bauhütte“ zu den unterschiedlichen Projekten, die in Freiham realisiert werden. Wer mit dem Fahrrad kommt, kann an einer Fahrradführung durch Freiham teilnehmen. Parallel zum Informationsteil gibt es ein Kinderprogramm mit Kinderzirkus und anderen Aktionen wie einem „Heupool“. Die Großen können sich beim Freiluftyoga entspannen. Außerdem kann man sich an der „Heubar“ erfrischen und Produkte aus dem Freiluftsupermarkt genießen. Ein ausgewähltes Line-up von Bands auf der „Heubühne“ wird bis in die Abendstunden die Freihamer Sommerluft mit Musik erfüllen.

Wann | 22. Juli 2017, ab 11 Uhr bis in die Abendstunden
Wo | Freiluftsupermarkt München Freiham, Wiesentfelser Straße

Mehr Infos zum Programm im offiziellen Facebook-Event

Der Eintritt ist frei.


Veranstalterin des Sommerfestes im Stadtentwicklungsgebiet Freiham ist die Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung. Die Veranstaltung wird von bauchplan ).( mit den Projektpartnern die urbanauten und Thorsten Cebulsky durchgeführt.

Der Münchner Freiluftsupermarkt, gefördert mit Mitteln der Städtebauförderung im Bund-Länder-Programm „Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf – Soziale Stadt“ und mit Mitteln der Stadt München, bildet hierzu den festlichen Rahmen. Das Projekt ist eine Initiative von bauchplan ).( in Kooperation mit dem Stadtteilmanagement Neuaubing-Westkreuz.

Share
Posted on by Clara Muth. This entry was posted in die urbanauten. Bookmark the permalink.

Comments are closed.