Start der Filmreihe „Save our Rivers“ | 17.11.2016, 19.30 Uhr – Eintritt frei!

damnation2Flüsse sind die Lebensadern der Erde – und extrem bedroht. Für mehr Bewusstsein starten Polarstern Energie zusammen mit dem Patagonia Store München die Filmreihe „Save our Rivers“.  Eintritt frei. Begrenzte Plätze. Anmeldung unter saveourrivers@polarstern-energie.de (Foto: Ausschnitt offizielles Filmplakat)

Alltäglich „nutzen“ wir Flüsse und Bäche – ob zum Schwimmen, Paddeln, Angeln, Chillen, Grillen. Doch in Europa ist fast jeder Fluss durch Menschenhand verändert: durch Begradigungen, Umleitungen, Trockenlegungen oder Dämme. Mit der „Save Our Rivers“-Veranstaltungreihe möchten unsere Freunde von Polarstern Energie und Patagonia auf den bewussten Umgang mit dem Fluss  und dessen Schutz aufmerksam machen.

Los geht die kostenlose Filmreihe am 17. November 2016 ab 19.30 Uhr mit dem preisgekrönten Film „DamNation, einem eindrucksvollen Film über den Widerstand gegen die Riesendämme in den USA. Die Beton-Giganten maroden ungenutzt in der Landschaft rum, blockieren Flussläufe und Wanderwege der Fische. DamNation beleuchtet die Einstellungsänderung im Umgang mit den alten Kolossen.

Der Eintritt ist frei, aber die Plätze sind begrenzt. Anmeldung unter saveourrivers@polarstern-energie.de


damnation1„DamNation“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Save our Rivers“ (Foto: Travis Rummel)

Wann |  17. November 2016,  Einlass: 19:30 Uhr, Start: 20:00 Uhr
Wo | Polarstern, Lindwurmstraße 88, 1. Aufgang, Zwischenstock


Weiterführende Informationen

Weitere Termine

  • 1. Dezember 2016 | Balkan Rivers Tour (Vortrag in englischer Sprache)
  • 26. Januar 2017 | Die Isel – Der Gletscherfluss Tirols
  • 9. März 2017 | Abschlussveranstaltung (tba)
Share
Posted on by Benjamin David. This entry was posted in Allgemein, die urbanauten, Innerstädtischer Isarraum, Isarlust. Bookmark the permalink.

Comments are closed.